Gymnasium Jüchen


Stadionstr. 75, 41363 Jüchen
02165 / 871480 (Fax 871481)
gymnasium-juechen(at)t-online.de

Beiträge oder Anregungen für die Homepage bitte an
homepage-gj(at)gmx.de

Impressum

Herzlich willkommen am Gymnasium Jüchen!

 


Die QII des Gymnasiums Jüchen präsentiert erstmalig: die AfterSchoolPartys - für alle, die die Schule schon hinter sich haben.

Die erste Party am 29.11.2014 steht ganz unter dem Motto "80er Jahre". Wie es sich für eine gute Party gehört, gibt es neben kultiger Musik, eine reiche Getränkeauswahl sowie typische Snacks. Einem unvergesslichen Abend mit einer super Stimmung steht somit nichts mehr im Wege! Die Karten sind in den Frühstückspausen im Atrium sowie an den Vorverkaufsstellen bei Weckauf in Hochneukirch und der Aral-Tankstelle in Gierath für 6 Euro erhältlich. Für die Kurzentschlossenen gibt es auch die Möglichkeit Karten an der Abendkasse für 7 Euro zu erwerben. Der Erlös des Abends fließt in die Stufenkasse und dient der Finanzierung des Abiballs 2015.






 


Sperrangelweit geöffnet! Tag der offenen Tür am Gymnasium Jüchen

Am 15. November 2014 haben wir Eltern und Kinder zu unserem Tag der offenen Tür eingeladen. Von 10 bis 13 Uhr präsentierten wir nicht nur Probeunterricht in diversen Fächern, sondern zeigten die Ergebnisse unserer schulischen Arbeit und außerunterrichtlichen Aktivitäten. Es gab die Gelegenheit unsere Räumlichkeiten und Fächerangebote kennenzulernen und kulinarische Kostlichkeiten zu genießen. Sehen Sie hier einige Impressionen des Tages.
 

Anmeldetermine für das Schuljahr 2015/2016

Sie haben sich für das Gymnasium Jüchen als weiterführende Schule entschieden und möchten Ihr Kind bei uns anmelden? Dann laden wir Sie herzlich zu unseren Anmeldeterminen ein. Diese finden am 30.01.2015 (14 -18 Uhr), 31.01.2015 (10-13 Uhr), 2.2.2015 (10-13 Uhr und 16-18 Uhr) sowie 3.2.2015 (10-13 Uhr) statt. Bitte bringen Sie für die Anmeldung das letzte Zeugnis Ihres Kindes mit der Schulformempfehlung und das Familienstammbuch mit.

Bienvenue les Français...

…heißt es in diesem Jahr schon zum 11. Mal. Seit 2003 besteht der Austausch zwischen dem Lycée Saint Rémi aus der nordfranzösischen Stadt Roubaix und unserer Schule. 16 französische Schülerinnen und Schüler waren erneut in Jüchen, um mit ihren „corres“,  ihren Austauschpartnern, eine aufregende Woche zu verbringen. Nach einem spannenden Wochenende mit dem Tag der offenen Tür unserer Schule sowie vielen gemeinsamen Unternehmungen wie Bowling und einem Stadtbummeln in Köln oder Düsseldorf ging es zu Beginn der Woche auch nach Aachen. Dort konnten die Schülerinnen und Schüler bei einer Führung durch den Aachener Dom und die Schatzkammer viel über Charlemagne, Karl den Großen, lernen und sich anschließend bei einer gemeinsamen sportlichen Aktivität, dem Klettern, ausgepowern. Neben dem gemeinsamen Besuch des regulären Unterrichts standen außerdem noch ein Ausflug ins Haus der Geschichte und in die Bonner Innenstadt, ein gemeinsamer Kinobesuch sowie die alljährliche Abschiedsfete am Donnerstagabend an.  Am Freitagmorgen hieß es dann wieder: Au revoir et à la prochaine.
 

Die Schülerzeitung ist wieder da!

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Ausgabe der Schülerzeitung. Unter der Leitung von Frau Esser erstellt der Literaturkurs der QI „33einhalb“. Woher dieser Name kommt? – Das findet Ihr in der ersten Ausgabe heraus. Hier geht es zu einer kleinen Leseprobe.








 


 



ältere Beiträge

 
Copyright © 2012 Gymnasium Jüchen | Start | Impressum