Gymnasium Jüchen


Stadionstr. 75, 41363 Jüchen
02165 / 871480 (Fax 871481)
gymnasium-juechen(at)t-online.de

Beiträge oder Anregungen für die Homepage bitte an
homepage-gj(at)gmx.de

Impressum

Herzlich willkommen am Gymnasium Jüchen!


Wir wünschen allen erholsame Sommerferien!

 

Wir wünschen schöne Ferien!

Nach einem ereignisreichen Schuljahr 2013/2014 haben die Sommerferien begonnen. Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, allen Eltern und allen Kolleginnen und Kollegen und Freundinnen und Freunden des Gymnasiums Jüchen schöne Sommerferien und eine erholsame Urlaubszeit!

Der Unterricht im Schuljahr 2014/2015 beginnt am 20.8.2014 um 7.45 Uhr.



 

Schule lebt von Vielfalt

Um das alljährliche Engagement von Schülern und Lehrern festzuhalten, hat der (Werbe-)Literaturkurs SWÄG der QI eine ganz besondere Chronik erstellt: Die Jüchener "Year Line"! 
Hier sehen Sie, was im ersten und zweiten Halbjahr des Schuljahres 2013/14 bei uns an der Schule angeboten und unternommen wurde. Ein Klick auf das Foto genügt.

 


 

Fotowettbewerb am Gymnasium Jüchen

Karibik, Kalifornien, Köln…
Diesen Sommer wird das Schullogo des Gymnasium Jüchens in der ganzen Welt zu sehen sein! Mach auch Du mit beim ersten Fotowettbewerb unserer Schule. Egal, ob ausgedruckt, am Strand in den Sand gemalt, aus Palmenblättern gebastelt oder in den Bergen mit der Hand nachgestellt…. Schieß während Deines Sommerurlaubes ein Foto von Dir und unserem Schullogo und gewinne Gutscheine für das gesunden Frühstück im Wert von bis zu 15€.
Sende dein Foto an werben-mit-swäg[at]gmx.de

 

Die letzte Schulwoche einmal anders erleben

Die Projekttage zum Thema „Die WM im Blick – Schauplatz Brasilien“ sind mit einem grandiosen Abschlussfest bei strahlendem Sonnenschein beendet worden. Die Projektgruppe der Rasenden Reporter berichtet hier über die einzelnen Projekte. Weiterhin gibt es einige Impressionen der Abschlussfeier zu sehen. Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden für eine spannende und abwechslungsreiche Projektwoche und den krönenden Abschluss.
 




Schreibtalente 2014: Florian Reksztat (EF) gewinnt beim Wettbewerb des Rhein-Kreis-Neuss

Zum dritten Mal riefen in diesem Jahr der Rhein-Kreis-Neuss und der „Kulturkreis Meerbusch“ Schülerinnen und Schüler zum Schreibwettbewerb „Schreibtalente“ auf. Unter den 77 Gewinnern, deren Kurzgeschichte bzw. Gedicht prämiert wurde, befindet sich auch Florian Reksztat (EF), der die Jury mit seiner Kurzgeschichte „Die Briefbitte“ überzeugen konnte. Die zehnköpfige Jury wählte die Gewinnerinnen und Gewinner aus insgesamt 648 Einsendungen aus, welche allesamt sorgfältig geprüft und begutachtet wurden. Die Aufgabe für die Nachwuchsautorinnen und -autoren bestand darin, zu einem Bildmotiv aus dem Rhein-Kreis-Neuss zu schreiben. Der Deutschkurs von Frau Daub, der von der Referendarin Frau Bergmann unterstützt wurde, reichte sechs ausgewählte Kurzgeschichten beim Wettbewerb ein, von denen Florians Geschichte prämiert wurde. Der Nachwuchsautor erkor das Haus Katz als Inspiration für seine ungewöhnliche (Liebes-)Geschichte.


 

 



 

ältere Beiträge

 
Copyright © 2012 Gymnasium Jüchen | Start | Impressum