Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Lernen mit Köpfchen in 5 und 6

2016 kapitel 5Deutsch, Englisch und Mathematik sind ab der Klasse 5 die sogenannten Hauptfächer, in denen je Halbjahr drei Klassenarbeiten geschrieben werden. Was in den Fächern Erdkunde, Biologie und Physik gelernt wird, baut auf dem Sachkundeunterricht der Grundschule auf. Hinzu kommen Kunst, Musik, Politik, Religion und Sport, im Folgejahr noch Geschichte. In Klasse 6 kommt zudem nach eingehender Beratung durch unsere Schule eine zweite Fremdsprache hinzu, die ebenfalls zu den Hauptfächern zählt. Gewählt werden kann zwischen Lateinisch und Französisch.


Die ersten Schulwochen für die Jahrgangsstufe 5 sind gekennzeichnet durch das Einfinden in neue Abläufe und Methoden, aber auch durch das Kennenlernen der neuen Klasse und des Umgangs miteinander. Letzteres unterstützen wir durch die Einrichtung einer eigenen Klassenleitungsstunde, in der Gesprächs- und Verhaltensregeln erarbeitet werden und das Köpfchenkonzept zum Lernen des Lernens kontinuierlich erweitert und eingeübt wird.


Die wichtigsten Arbeitstechniken lernen die Schülerinnen und Schüler allerdings direkt am zweiten Schultag des neuen Schuljahres, dem Köpfchentag. Vier Unterrichtsstunden in der Jahrgangsstufe 5 und in der Jahrgangsstufe 6 werden die Klassen in den entsprechenden Modulen unterrichtet und üben das neu Gelernte praktisch ein. Unser Methoden- und Medienkonzept setzt sich anschließend in den weiteren Jahrgangsstufen kontinuierlich fort.